Vorfallreaktionsverwaltung - Iskratel

Iskratels Incident-Response Management (IRM)

ist strategisch konzipiert, um den Betreibern detaillierte Echtzeitinformationen bei Störungen im Eisenbahnverkehr und in Notfällen bereitzustellen, dank derer sie schnell die richtige Entscheidung treffen können.  
Das modular konzipierte System unterstützt die Betreiber bei Störungen im Eisenbahnverkehr und in Notfällen durch detaillierte und rechtzeitige Informationen für Nothilfe und Beratung. Durch Integration mehrerer Tragsubsysteme stellt IRM genaue und detaillierte Informationen über alle Vorfälle bereit. 
  • Situationsbewusstsein für die Behandlung von Echtzeitvorfällen für Betreiber. 
  • Interoperabilität mit externen Systemen. 
  • Erfassung und Synthese von Informationen, um die schwerwiegendsten Vorfälle zu priorisieren. 
  • Verwaltung und Durchsetzung von täglichen Prozessen und Notfallverfahren, um das Risiko menschlichen Versagens zu minimieren. 
  • Intelligente und verfolgbare Anwendung von großen und kleinen Datenmengen.